Welcome ,

We look forward to delighting you.

Close

Priceless Cities Global Privacy Notice

Datum des Inkrafttretens: 04.04.2018

 

Mastercard International Inc., Mastercard Europe SA, und ihre Zweiggesellschaften und andere Unternehmen in der Mastercard-Unternehmensgruppe (zusammen „Mastercard“, „wir“, „uns“ oder „unser“) respektieren Ihre Privatsphäre.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Datenschutzpraktiken im Hinblick auf die im Zusammenhang mit Priceless Cities erfassten Personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung deckt die Erfassung und Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten durch Mastercard im Zusammenhang mit anderen Programmen, durch Dritte auf anderen von Mastercard gebrandeten Webseiten, durch Ausgeber Ihrer Mastercard (z. B. Ihrer Bank), oder anderer Informationen oder Kommunikationen, die sich außerhalb von Priceless Cities auf Mastercard beziehen, nicht ab.

 

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Arten der Personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit Priceless Cities erheben, die Zwecke, für die wir die Personenbezogenen Daten erheben, die anderen Parteien, an die wir diese Daten weitergeben, und die Maßnahmen, die wir zum Schutz der Datensicherheit ergreifen. Sie gibt Ihnen auch Auskunft über Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten im Hinblick auf die Personenbezogenen Daten und wie Sie uns erreichen können, um Ihre Kontaktdaten zu aktualisieren oder Antworten auf Fragen zu bekommen, die Sie eventuell zu unseren Datenschutzpraktiken haben.

 

Ihr Besuch der Priceless Cities-Webseite und Ihre Teilnahme am Programm unterliegen dieser Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen. Kinder und Minderjährige (unter 18 Jahre) sind nicht berechtigt, Priceless Cities zu nutzen. Weitere allgemeine Informationen über die Datenschutzpraktiken von Mastercard erhalten Sie bei einem Besuch der Seite mit der Globalen Datenschutzerklärung von Mastercard unter https://www.mastercard.de/de-de/datenschutz.html.



Wir können die folgenden Personenbezogenen Daten erheben:

 

  • Registrierungsdaten und Kontaktdaten.
  • Ihre Kredit- oder Kundenkartennummer (die 16-stellige Nummer der Zahlungskarte).
  • Daten in Bezug auf Ihre Nutzung von Priceless Cities, die über Cookies und andere ähnliche Technologien erhoben werden.

 Wir können Ihre Personenbezogenen Daten für nachfolgende Zwecke nutzen:  

 

  • Kommunikation mit Ihnen.
  • Priceless Cities bereitstellen, verbessern und entwickeln.
  • Sicherheit und Gefahrenabwehr sicherstellen.
  • Versand von Marketingmaterialien an Sie.
  • Auf Sie zugeschnittene Inhalte bereitstellen.
  • Datenanalysen durchführen.
  • Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen.

Wir können Ihre Personenbezogenen Daten weitergeben an:

 

  • Den Hauptsitz von Mastercard in den Vereinigten Staaten, unsere Tochtergesellschaften und andere Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe von Mastercard.
  • Unsere Serviceanbieter, die in unserem Namen handeln.
  • Andere Teilnehmer am Zahlsystem, einschließlich der Herausgeber der Zahlungskarten, der Bezieher und der Händler.
  • Dritte zur Betrugsüberwachung und Betrugsprävention oder für andere rechtmäßige Zwecke.
  • Im Fall eines Verkaufs oder einer Übertragung unseres Geschäfts oder unseres Vermögens.

Abhängig davon, in welchem Land Sie leben, können Sie das Recht oder die Möglichkeit haben:

 

  • Den Erhalt von Marketingmitteilungen abzulehnen.
  • Einige Entscheidungen in Bezug auf die Nutzung von Cookies zu treffen.
  • Sich von der Nutzung Ihrer Surfgewohnheiten zu Werbezwecken aufgrund Ihres Online-Verhaltens abzumelden oder diese einzuschränken.
  • Auf Ihre Personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, einzuschränken oder deren Verarbeitung zu widersprechen oder deren Löschung zu fordern.
  • Die Personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, zu erhalten, um diese an ein anderes Unternehmen zu übermitteln.
  • Jede Zustimmung, die Sie erteilt haben, zu widerrufen.
  • Wo dies zutrifft, eine Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen.


 

Sie können Ihre Rechte im gesetzlich zulässigen Rahmen gemäß den Beschreibungen im Abschnitt „Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten“ ausüben, indem Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.


Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Personenbezogenen Daten zu schützen und bewahren diese nur für einen begrenzten Zeitraum auf.


Wir können Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend der Binding Corporate Rules (BCR) und anderer Datenübertragungsmechanismen an einen Ort außerhalb des Landes übermitteln, das beinhaltet auch die Vereinigten Staaten.


Sie können sich entscheiden, gewisse Funktionen zu nutzen, für die wir Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingegangen sind, die unabhängig von Mastercard handeln.


Diese Datenschutzerklärung kann regelmäßig aktualisiert werden, um Änderungen in unseren Datenschutzpraktiken wiederzugeben.


Sie können uns eine E-Mail an folgende Adresse schicken: privacyanddataprotection@mastercard.com. Wenn Sie im EWR oder in der Schweiz ansässig sind, können Sie das Portal „My Data Center“ von Mastercard nutzen, um Ihren Antrag auf Ausübung Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre Personenbezogenen Daten einzureichen.

 

Mastercard International Inc. ist das für die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten verantwortliche Unternehmen; wenn Sie allerdings im EWR oder in der Schweiz ansässig sind, ist Mastercard Europe SA das für die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten verantwortliche Unternehmen.

 

Wenn Sie außerhalb des EWR oder der Schweiz ansässig sind, und wenn Sie Fragen, Kommentare oder Beschwerden über diese Datenschutzerklärung oder unsere Datenschutzpraktiken haben, oder wenn Sie Ihre Rechte und Optionen ausüben möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an privacyanddataprotection@mastercard.com, oder schreiben Sie uns an:

 

Global Privacy Office

Mastercard International Incorporated

2000 Purchase Street

Purchase, New York 10577

USA

 

Wenn Sie im EWR oder in der Schweiz ansässig sind, können Sie Ihre Anfrage zur Ausübung Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre Personenbezogenen Daten ab dem 25. Mai 2018 im Portal „My Data Center“ von Mastercard einreichen oder uns eine E-Mail an folgende Adresse schicken: privacyanddataprotection@mastercard.com; oder Sie schreiben uns an folgende Adresse:

 

Datenschutzbeauftragter (Data Protection Officer)

Mastercard Europe SA

Chaussée de Tervuren 198A

B-1410 Waterloo

Belgien

Okay